Linie 8
Publiziert am: 13. September 2022

850 Jahre Geschichte – Mit dem Infomobil auf dem Stadtfest der Gemeinde Stuhr

Als Heinrich der Löwe im August 1171 Friedrich von Mackenstedt die Gründungsurkunde übergab, nahm die Geschichte am Stuhrgraben ihren Anfang. Seither ist viel passiert und Stuhr längst mehr als eine Ansammlung von kleinen Heuerlingshäusern. Und so feierte die Gemeinde Stuhr im September 850 Jahre Geschichte. Neben dem seit 2006 traditionell stattfindenden Weinfest und einem fröhlich bunten Bühnenprogramm präsentierten sich vom 9. bis 11. September 2022 rund um das Stuhrer Rathaus Vereine und Institutionen der Gemeinde – und zeigten: Hier ist ordentlich was los! 

Die Neuausrichtung des Stuhrer Zentrums gehört zu den wichtigsten Aufgaben der nächsten Jahre. Angebote, Gebäude und Freiräume sollen zukünftig miteinander verbunden und attraktiver gestaltet werden. Sichere Erreichbarkeit und Klimafreundlichkeit sind dabei die Kernpunkte. Natürlich passt die Verlängerung der Straßenbahnlinie 8 bestens in dieses Konzept. Gleich neben dem Rathaus parkten wir unser Infomobil, informierten über den aktuellen Sachstand und Details der Planung, sprachen über Rechtssicherheit und boten einen Ausblick auf die Anbindung des Ortsteils Stuhr an die Bremer Innenstadt. Für eine nachhaltige und zukunftsfähige Gestaltung in Stuhr und weit darüber hinaus.